Page 14

Bornheim_80

12 FREIZEITANGEBOTE Wohnheim für Behinderte, Luise-Mittermaier-Haus Gartenstr. 47, 53332 Bornheim Tel.: 0 22 22/9 64 50 Wohnheim für Menschen mit geistiger Behinderung, Marga-Loenertz-Haus Rheinstr. 9 – 13, 53332 Bornheim Tel.: 0 22 22/92 77 80 Bornheim-Ausweis Mit dem Bornheim-Ausweis können Bornheimer Bürgerinnen und Bürger städtische Vergünstigungen in Anspruch nehmen. So werden z. B. Ermäßigungen im HallenFreizeitBad Bornheim, bei Kursen an der Volkshochschule oder in der Stadtbücherei gewährt. Außerdem bieten die Bornheimer Kleiderstube der Frauenunion, die Kinderkleiderstube Hängematte der evangelischen Kirchengemeinde, das Kaufhaus Hannes, das Bornheimer Kulturforum sowie die Bornheimer Musikschule Ermäßigungen an. Anspruchsberechtigter Personenkreis: ➤➤Arbeitslose, die SGB II Leistungen erhalten, ➤➤ Leistungsempfänger von SGB XII, 3. Kapitel, ➤➤Bezieher laufender Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung, ➤➤Wohngeldempfänger sowie ➤➤Personen, die eine geringe Rente beziehen. Um den Bornheim-Ausweis zu erhalten, wird der entsprechend gültige Bescheid benötigt. Den Bornheim-Ausweis bekommen Sie während der Öffnungszeiten im Rathaus: Zimmer 205, Tel.: 0 22 22/94 52 44 MobilPass-Ticket Mit dem MobilPass-Ticket können anspruchsberechtigte Personen im VRS-Gebiet Fahrkarten (4er-Ticket, Monatskarten) vergünstigt erwerben. Anspruchsberechtigte Personen sind: ➤➤Empfänger von ALG II und Sozialgeld (SGB II), ➤➤Empfänger von Leistungen für Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung sowie laufender Hilfe von Lebensunterhalt außerhalb von Einrichtungen (SGB XII), ➤➤Empfänger von Regelleistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz, ➤➤Empfänger von laufenden Leistungen der Kriegsopferfürsorge. Personen, die Leistungen vom JobCenter erhalten, können das Ticket beim JobCenter Alfter, Weberstraße 170, 53347 Alfter, erhalten. Alle übrigen Leistungsempfänger wenden sich während der Öffnungszeiten an das Amt für Soziales, Rathaus Bornheim, Naherholungsgebiet Rhein Zimmer 214.


Bornheim_80
To see the actual publication please follow the link above