Page 22

Bornheim_80

20 FINANZIELLE UND SONSTIGE HILFEN Berechtigt sind auch Personen, die in Einrichtungen (z. B. Wohnheimen, Pflegeheimen) leben. Grundsätzlich ist für diesen Personenkreis das Kreissozialamt in Siegburg, Kaiser-Wilhelm-Platz 1, 53721 Siegburg, Tel.: 0 22 41/13-0, oder die Grundsicherungsbehörde, in deren Bereich die Person vor dem Heimaufenthalt gewohnt hat, zuständig. Anspruch auf Grundsicherungsleistungen haben Personen, die ihren notwendigen Lebensunterhalt nicht ➤➤ aus eigenem Einkommen und Vermögen oder ➤➤ aus dem Einkommen und Vermögen des nicht getrennt lebenden Ehegatten oder Lebenspartners, soweit es deren Eigenbedarf übersteigt, bestreiten können. Zum Einkommen gehören z. B. ➤➤Renten, Pensionen ➤➤Erwerbseinkommen ➤➤Mietzuschuss ➤➤Unterhaltsleistungen getrennt lebender bzw. geschiedener Ehegatten ➤➤Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung ➤➤Zinsen und sonstige Kapitaleinkünfte Vom Bruttoeinkommen können Steuern und bestimmte Versicherungen abgezogen werden. Zum Vermögen gehören z. B. ➤➤Haus- und Grundvermögen ➤➤Kraftfahrzeuge ➤➤Bargeld ➤➤Wertpapiere


Bornheim_80
To see the actual publication please follow the link above